Willkommen im Blog von Dot-Art Sabine Schulz

 

 

"Fühle Dich gut, sehe die Welt bunter."

 

Ergänzend zu den bereits in den Galerien gezeigten SteinObjekten, bietet der Blog unter

dem Suchbegriff "Stein" weitere Unikate.

 

Die EnergieBilder freuen sich ebenfalls auf Ihren Besuch.

 

Weitere News gibt es aktuell auf dieser Seite, unter dem jeweiligen Suchbegriff oder in

den Archiven.

 

Einen interessanten Rundgang wünscht

 

Sabine Schulz

 

Dot-Art e-motion

Danke... Amorbach im Advent 2016

Ein herzliches Dankeschön sage ich den Besucherinnen und Besuchern meiner "kleinen Galerie" auf dem Weihnachtsmarkt in Amorbach. Danke für die inspirierenden Gespräche, danke für das Interesse an meiner Arbeit...

1. Advent

Zusammen mit dem kraftvollen Adventsstein wünsche ich allen Besuchern meiner Website einen schönen, stimmungsvollen 1. Adventssonntag... Advent, Advent.....

Amorbach im Advent 2016

Der Countdown läuft... Um 17 Uhr startet der diesjährige Weihnachtsmarkt in Amorbach. Der Vormittag stand ganz im Zeichen der Standgestaltung. Und jetzt freue ich mich zusammen mit den Herzensstücken auf viele interessierte Menschen.

Cool down No. 3 und No. 4

Last but not least noch zwei wunderbare Cool down-Bilder vom November. Sternen-Mandala - 30 x 30 cm - verfügbar Herz hoch 4 - 30 x 24 cm - verfügbar

Cool down No. 1 und No. 2

Die vorausgegangenen Mal-Sessions mit vielen Dots und punktgenauem Arbeiten habe ich mit dem Malen vierer Bilder ausklingen lassen. Es ist immer wieder eine kreative Herausforderung, mit Farben im Dialog zu sein. Goldherz - 10 x 10 cm - im neuen Zuhause angekommen Gold im Quadrat - 20 x 20 cm - verfügbar

Dot-Art on tour

Vom 25. bis 27. November 2016 werde ich am Weihnachtsmarkt "Advent in Amorbach" teilnehmen. Mehr Infos zu dieser Veranstaltung finden Sie auf der Website der Stadt Amorbach unter www.amorbach.de.

Blind Date

Im Anschluss an die Nordlichter und die kleinen Feinen zu Weihnachten folgt nun ein sehr kraftvoller Stein. Die in ihrer Größe fast gleich großen bzw. kleinen Dots zeigen sich mal glatter, mal rauer und zaubern so eine spannende Optik und auch Haptik. Zum Zeitpunkt des Fotoshootings war die Schlusslasur noch nicht aufgetragen. Durch die Lasur werden die Farben noch etwas intensiver. Schauen, in sich spüren, wirken lassen, es bedarf nicht vieler Worte, oder? Oben: Seitenansicht Unten: Draufsicht auf den Stein mit seinen zwei "Augen", die sich suchen und vielleicht auch finden. Wer weiß es? ca. 22 x 12 x 9 cm - 3 kg - verfügbar

Kleine, feine Steine No. 4

Last but not least die drei letzten kleinen Feinen... Mitte oben: Schmuckstück No. 2 - ca. 7,5 x 8 x 5 cm - 400 g - im neuen Zuhause angekommen Links unten: Schneeherz - ca. 7,5 x 7 x 4,5 cm - 250 g - im neuen Zuhause angekommen Rechts unten: Stille - ca. 5 x 4,5 x 2,5 cm - 100 g - im neuen Zuhause angekommen

Kleine, feine Steine No. 3

Weihnachten und Sternenzauber, bitte schön.... Links: Sternenzauber No. 1, ca. 8 x 4,5 x 4 cm - 170 g - im neuen Zuhause angekommen Rechts: Sternenzauber No. 2, ca. 9 x 6 x 6 cm - 400 g - im neuen Zuhause angekommen

Kleine, feine Steine No. 2

Und es geht weiter... Im Laufe des Tages werde ich alle Vertreter aus der Edition "Kleines Feines zu Weihnachten" im Blog vorstellen. Links: Weihnachtlich(t)es Herz No. 2 - ca. 7 x 7,5 x 4 m - 260 g - Unterseite natur/lackiert - angekommen Mitte oben: Sternenlicht - ca. 8,5 x 7 x 8 cm - 600 g - Unterseite natur/lackiert - angekommen Rechts: Schmuckstück No. 1 - ca. 7 x 5,5 x 4 cm - 225 g - im neuen Zuhause angekommen

Kleine, feine Steine No. 1

Und einige Vertreter aus dem Reich der Steine haben letztendlich auch ein winterliches, festliches oder herzerwärmendes Outfit erhalten. Links: Naturherz No. 1 - ca. 6 x 4,5 x 4,5 cm - 130 g -im neuen Zuhause angekommen Mitte unten: Naturherz No. 2 - ca. 6 x 5 x 2,5 cm - 100 g - im neuen Zuhause angekommen Mitte oben: Festliches Mandala - ca. 6 x 5 x 4,5 cm - 170 g - im neuen Zuhause angekommen Rechts: Weihnachtlich(t)es Herz No. 1 - ca. 6,5 x 5,5 x 3,5 cm - 160 g - im neuen Zuhause

Kleines Feines zu Weihnachten

Mit den beiden nachfolgenden Bildern startet Dot-Art in die nächste Runde. Mit "Kleines Feines zu Weihnachten" habe ich in den letzten Tagen Herzensstücke gestaltet, die sich als kleine liebevolle Geschenkidee fürs bevorstehende Weihnachtsfest oder natürlich auch zu anderen Anlässen super eignen. Darüber hinaus findet der interessierte Besucher in den Galerien viele weitere Dot-Art-Unikate, denn: Von Herzen schenken macht glücklich, von Herzen beschenkt zu werden ebenso. Weitere kleine, feine Herzensstücke folgen in Kürze.... Herzlich(t)e Grüße - 10 x 10 cm - verfügbar Weihnachtlich(t)e Grüße - 10 x 10 cm - im neuen Zuhause angekommen

Der Überflieger

Das Arbeiten mit Keilrahmen schenkt mir immer wieder die Gelegenheit zum experimentellen Gestalten. So hat sich auch dieses Bild entwickelt. Die restlichen Farben aus der Edition "Die Nordlichter" wurden hier spannend arrangiert... Ein kleines Bild, in grün und blau, wie ist es wohl entstanden. Es war ein spannendes "Fadenziehen" mit Farbe an den Händen. Das Ergebnis zeigte sich erst dann, als das Blatt hat sich gewendet. "Der Überflieger" war auf dem Bild und Farbe an meinen Händen... 20 x 20 cm - verfügbar

Lass Schmetterlinge fliegen

Diesen von Natur aus auffällig gezeichneten Stein wollte ich mit nur vereinzelt aufgetragener Farbe und Dots gestalten. Meine Farbwahl fiel zunächst auf ein kräftiges Dunkelrot für den Hintergrund. Wow, welche Wirkung, doch irgendwie zu intensiv. Die Ergänzung mit cremefarbenen Dots brachte kein zufriedenstellendes Ergebnis. Der Stein wollte die Füße nicht stillhalten und ich war weiterhin gefordert. Letztendlich entschied ich mich dazu, die grundierten und bedotteten Flächen nochmals mit einem kräftigen Altrosa zu übermalen. Und als der Stein dann endlich „fertig“ war, wirkte er wie der "kleine" Bruder zum Dot-Stein „Herzmosaik“ vom April 2016. Durch das mehrmalige Übermalen sind die Dots i

Leuchtturm

Dieser in seiner natürlichen Form sehr eindrucksvoll gezeichnete Stein wirkt mit seinem Mandala wie ein Fels in der Brandung oder wie ein Leuchtturm am Horizont... Behalte Dein Ziel im Auge, orientiere Dich, suche und finde den Weg und gehe ihn... ca. 15 x 8 x 12 cm - 2 kg - im neuen Zuhause angekommen

Der Wattwurm

Was wäre das Wattenmeer ohne den Wattwurm? Der Stein, wie er so in natura vor mir lag, mit seinen beiden hellen Flecken, hat mich voll und ganz davon überzeugt, Wattwurm sein zu wollen. Eine kleine Jonglage mit Farben und Dots, immer mit einem Augenzwinkern bei der Arbeit, hat diesen wunderbaren Individualisten entstehen lassen. Wo er ist, versprüht er gute Laune und schenkt das Gefühl, dass mit ein wenig Humor vieles besser geht.... ca. 12 x 7,5 x 6,5 cm - 900 g - im neuen Zuhause angekommen

Strandmalerei

Hier sind sie - die friesisch herben Farben - mit einem Augenzwinkern zu betrachten. Und was stelle ich fest: Die Natur malt ihre ganz eigenen, wunderbaren Bilder, in ihren Farben... Trotz alledem fühlt sich der Dot-Stein "Strandmalerei" in seinem Outfit super. ca. 9 x 6 x 4,5 cm - 380 g - im neuen Zuhause angekommen

Watt und mee(h)r...

Das schleswig-holsteinische Wattenmeer wurde 2009 von den Vereinten Nationen zum Weltnaturerbe der Menschheit erklärt. Ihm (dem Wattenmeer) achtsam zu begegnen, seine Grenzen zu spüren und zu respektieren und damit der Natur ein Zeichen zu setzen, ist eine wertvolle Geste des Menschen, denn: WIR brauchen die Natur... ca. 11 x 8 x 3,5 cm - 440 g - im neuen Zuhause angekommen

Strandläufer

Das wunderbare Gefühl, den warmen Sand unter den Füßen zu spüren, ist für Mensch und auch für Tiere eine Wohltat... ca. 10 x 7 x 3,5 cm - 370 g - im neuen Zuhause angekommen

Ruhe nach dem Sturm

Der Ruhe vor dem Sturm folgt ebenso eine Ruhe nach dem Sturm... Die schäumende Wassergischt bricht am Felsen, hält inne und kommt zur Ruhe. Und für uns Menschen bedeutet das: Sich die Zeit zu nehmen, zur Ruhe zu finden, still zu sein... ca. 12 x 8 x 4 cm - 420 g - im neuen Zuhause angekommen

Überblick

Suchbegriffe

Archiv