Dot-Painting

04.02.2015

Derzeit sammle ich gerade Hintergrundinformationen für einen Bericht über die Kunst der Aborigines und in diesem Zusammenhang auch über die Bedeutung des Dot-Painting im Leben der australischen Ureinwohner.

Die Kunst der Aborigines wird u.a. als "farbenfroh, erdverbunden und gleichzeitig spirituell" bezeichnet.

(aus: Die Farben der Traumzeit, die Kunst der Aborigines, von Barbara Glowczewski und Jessica De Largy Healy, 2006,

1. Umschlagseite).

 

Sobald die Recherchen abgeschlossen sind und der Bericht geschrieben ist, werde ich die Zusammenfassung hier im Blog vorstellen.

 

Die Farben und Motive für meinen Dot-Stein "TraumZeit" wurden von mir intuitiv ausgewählt und arrangiert.

 

unverkäuflich

 

 

Please reload

Dot-Art e-motion

Von Irgendwo ins Nirgendwo No. 1 (2017)

1/10
Please reload

Überblick

19.07.2020

19.07.2020

19.07.2020

19.07.2020

Please reload

Archiv

Please reload

© 2018 by Dot-Art Sabine Schulz