Den Atem spüren

18.08.2015

Es gibt solche Tage, an denen man zu vergessen scheint, wie wichtig es ist, den Atem einfach mal fließen zu lassen, um somit die eigene Mitte besser spüren zu können.

 

Heute Morgen hat mich hierbei mein Naturgarten unterstützt. Man spürt den herannahenden Herbst, die Farben der Pflanzen verändern sich und es wirkt wunderbar entschleunigend.

Es tut gut, so in den Tag zu starten. DANKE...

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Dot-Art e-motion

Von Irgendwo ins Nirgendwo No. 1 (2017)

1/10
Please reload

Überblick

19.07.2020

19.07.2020

19.07.2020

19.07.2020

Please reload

Archiv

Please reload

© 2018 by Dot-Art Sabine Schulz