Willkommen im Blog von Dot-Art Sabine Schulz

 

 

"Fühle Dich gut, sehe die Welt bunter."

 

Ergänzend zu den bereits in den Galerien gezeigten SteinObjekten, bietet der Blog unter

dem Suchbegriff "Stein" weitere Unikate.

 

Die EnergieBilder freuen sich ebenfalls auf Ihren Besuch.

 

Weitere News gibt es aktuell auf dieser Seite, unter dem jeweiligen Suchbegriff oder in

den Archiven.

 

Einen interessanten Rundgang wünscht

 

Sabine Schulz

 

Dot-Art e-motion

Im Lichte...

Dieses Dot-Art-Unikat ist als letztes großes Steinobjekt in 2020 entstanden, gefolgt von zwei weiteren kleinen, feinen Vertretern aus der Welt der Steine, die ich in der Dot-News No. 30 vorstelle.. Im Lichte Fühl Dich geborgen, gehalten, beschützt, in wohliger Wärme, in Liebe gehüllt. Ohne Worte alles sagen, was Dein Herz so berührt, das Lichtvolle, Schöne, bewahren und achten. Das Dir geschenkte Vertrauen sanft in Händen halten, und mit Dir und der Welt in Frieden sein... Danke...

ONLINE Mitgliederausstellung 2020

In diesem Jahr stellen Mitglieder des Kunstvereins Husum ihre Bilder und Skulpturen in einer online-Version vor. Ich bin mit meinem Bild "Schattenspiele" in der online-Galerie mit dabei. Die anderen Arbeiten der Künstlerkolleginnen und -kollegen finden Sie auf der Website des Kunstvereins. 40 x 30 x 3,8 cm - Acryl auf Malplatte - verfügbar

Palm Art Award 2020

Bereits im Februar diesen Jahres wurde ich wieder zum Palm Art Award nominiert. Mit drei Bildern nehme ich an diesem internationalen Kunstwettbewerb teil. Ende des Jahres werden dann die Preisträger bekannt gegeben. Ich bin schon sehr gespannt. Mehr Infos unter: palm-art-award.com

Spiegel der Seele

Dieses Bild ist bereits Ende August fertig gestellt worden. Angesichts des aktuell sehr trüben und regnerischen Wetters hier in Nordfriesland, habe ich mich dazu entschlossen, dieses Bild - zunächst auch ohne professionelle Fototechnik - hier vorzustellen.Das Bild hatte zu Beginn keinen Titel. Spiegel der Seele ist das Ergebnis eines Prozesses, der Arbeit mit fein abgestuften Farbtönen. Das Ergebnis berührt mein Herz... Acryl auf Keilrahmen - 50 x 50 x 4,5 cm Bereits in 2013 ist dieser Stein entstanden, der ebenso den Titel "Spiegel der Seele" trägt. Anlass war der Kommentar einer Betrachterin, die über den Stein sagte: "Man könnte meinen, im Inneren wohnt die Seele." Wunderschön, oder?

Überblick

Suchbegriffe

Archiv